Kegelabend als Dankeschön

Zum Saisonstart September 2018 war es wieder an der Zeit den ehrenamtlich Tätigen unseres Vereins für Ihr engagiertes Wirken über’s Jahr Danke zu sagen.Der Vorstand hatte auf die Kegelbahn der SSV PCK 90 Schwedt e.V. geladen, um gemeinsam bei leckerem Essen und einem lustigen Paarkegeln angenehme Stunden zu verbringen. Ehrenvorsitzender Hans-Dietrich Fiebig zollte allen Sportlern und Ehrenamtlern hohen Respekt und dankte für die stabile, konsequente und vielseitige Übungsleitertätigkeit im Verein, welche sich in den konstanten Mitgliederzahlen wieder spiegelt.Es hieß aber auch Dank und Anerkennung ausgewählten Sportlern auszusprechen.

So dem Ehepaar Matthias und Nadine Schwarz für ihr aufopferungsvolles Engagement über Jahre hinweg in der Abteilung Judo. Beide sind begeisterte Judoka, Übungsleiter und Sympathieträger der Abteilung. Judo haben sie von Grund auf erlernt. Beide überraschen immer mit innovativen Ideen, gestalten das Vereinsleben neu und heben somit die Abteilung insgesamt auf ein neues Fundament. Des Weiteren galt es Thorsten Teichert zu 40 Jahren Gewichtheben zu beglückwünschen. Thorsten Teichert Jahrgang 1962 begann im Jahre 1978 mit der Sportart Gewichtheben. Bis 1989 Heber in der DDR Ligamannschaft – von 1989 bis zur Saison 2009/2010 in der 2. und 1. Bundesliga für den TSV Blau-Weiß 65 Schwedt e.V. aktiv. Zu seinen größten Erfolgen zählten Titel bei LM, DM, EM und WM (nachzulesen unter gewichtheben-schwedt.de). Die Geehrten wurden mit Sachpreisen bedacht. Herzlichen Glückwunsch. Nach Anerkennung und Ehrung ging man zum gemütlichen Teil über, ein großes Grillbufett war vorbereitet und alle konnten sich stärken, ehe es auf die Kegelbahn ging zum Paarkegeln und zu kurzweiligen lustigen Kegelspielen. Die Siegreichen konnten kleine Präsente in Empfang nehmen, auch der Letzte wurde zur Aufmunterung geehrt. Wieder mal ein gelungener Abend außerhalb der Sporthallen und Trainingszeiten und ein toller Start in die neue Saison.

Dieser Beitrag wurde unter Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.